Flyer: Externe
Mitarbeiterberatung

......................................................

Profi-Tipps: Betriebliches
Eingliederungsmanagement

 

.........................................................

.........................................................

Sie finden uns auch auf:

.........................................................

Chemie im Norden bietet beste Startchancen für Schulabgänger

16.11.2018 - Schulabgänger, die sich für eine Ausbildung in einem norddeutschen Chemieunternehmen entscheiden, verschaffen sich damit eine optimale Ausgangsbasis für ein erfolgreiches Berufsleben. 93 Prozent der norddeutschen Chemie-Auszubildenden, die in diesem Jahr ihre Lehre abgeschlossen haben, wurden in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen und können sich nun über einen spannenden Arbeitsplatz freuen, der zudem sehr gut bezahlt wird. Gleichzeitig haben die Chemie-Unternehmen in diesem Jahr 1017 neue Ausbildungsplätze zur Verfügung gestellt und damit ihr Angebot an Ausbildungsmöglichkeiten erneut deutlich erhöht. Sehr gut bezahlt wird in der Chemie auch bereits während der Ausbildung. mehr

Christiane Sajdak übernimmt den ChemieNord-Vorsitz

30.10.2018 - Christiane Sajdak ist neue Vorsitzende des Arbeitgeberverbandes ChemieNord. Die Geschäftsführerin der BASF Polyurethanes GmbH in Lemförde wurde gestern,... mehr

Neuer Tarifvertrag setzt deutliches Zeichen für Ausbildung in der Chemie

20.09.2018 - Die Chemie-Arbeitgeber und die IG BCE haben heute eine Einigung im Tarifkonflikt erzielt und eine Erhöhung der Entgelte... mehr

Gespräch mit der Chemie 2018 in Kiel

06.09.2018 – Schönstes Spätsommerwetter und eine Terrasse mit freier Sicht auf die Kieler Förde: beste Voraussetzungen für das diesjährige... mehr

Neue aufgeschrieben-Ausgabe

19.7.2018 – In der neuen Ausgabe des Mitgliedermagazins von ChemieNord gibt Conti-Personalvorstand Dr. Ariane Reinhart ein Interview über Arbeiten 4.0 und... mehr