Last Minute
 

Ausbildung 2022? Jetzt die letzten Plätze sichern!
 

Wer sich jetzt bewirbt, hat gute Chancen 2022 noch so richtig durchzustarten. Erfahre mehr über die mehr als 100 freien Stellen  für eine Ausbildung oder ein duales Studium in der norddeutschen Chemiebranche. Zukunftssichere, gut bezahlte und spannende Jobs in Hamburg, Schleswig-Holstein und Niedersachsen warten auf Dich!

Die letzten freien Plätze für dieses Jahr findest du hier!

 

Chemie-Tarifrunde 2022

Brücken-Regelung vereinbart

BAVC und IGBCE bauen gemeinsam eine Brücke über die wachsende Unsicherheit aufgrund des Krieges in der Ukraine und seiner Folgen für die Wirtschaft: Die Verhandlungen werden im Oktober 2022 wieder aufgenommen. Um die Effekte der Inflation zu dämpfen, erhalten die Beschäftigten eine Brückenzahlung in Höhe von 1.400 Euro.

Lesen Sie hier was die Verhandlungsparteien darüber hinaus vereinbart haben.

Mediation als neues Dienstleistungsangebot

 

Neue Dienstleistung für Mitglieder

Mit Mediation gezielt Konflikte lösen

Konflikte kosten Zeit und Nerven, lassen sich aber oft mithilfe eines strukturierten Mediationsprozesses lösen. Deshalb erhalten unsere Mitglieder bei Bedarf von ihrem Arbeitgeberverband nun auch in diesem Bereich kostenfreie Unterstützung.

Mehr Infos finden Sie im ChemieNord-Intranet.

 

 

ChemieNord

Arbeitgeberverband für die chemische Industrie in Norddeutschland e. V.

Neuigkeiten

Nach zweijähriger Corona-Pause fand gestern Abend in der Hamburger Hanse Lounge zum ersten Mal wieder ein „Gespräch mit der Chemie“ statt.
...weiterlesen
ChemieNord startet heute für seine Mitgliedsunternehmen Kampagne zur Bewerbung offener Ausbildungsplätze mit Start in 2022.
...weiterlesen
Die Chemie-Tarifverhandlungen werden im Oktober 2022 wieder aufgenommen. Vereinbart wurde heute unter anderem eine einmalige Zahlung von 1.400 Euro.
...weiterlesen

Unsere Dienstleistungen

Kontaktieren Sie uns!

ChemieNord - Arbeitgeberverband

Büro Laatzen

Haus der Chemie
Sankt-Florian-Weg 1, 30880 Laatzen
Telefon: 0511 / 98490-0
E-Mail: info@chemienord.de

Büro Hamburg

Haus der Wirtschaft
Kapstadtring 10, 22297 Hamburg
Telefon: 040 / 639 1883-500
E-Mail: info@chemienord.de